Arthrose

Buch: Gesundheitsratgeber Gicht Diese Webseite gibt es auch als Buch und E-Book.
Gesundheitsratgeber Gallensteine bei Amazon...

Bei der Arthrose kommt es auch zu schmerzenden Gelenken, ähnlich wie bei Gicht oder Rheuma.

Die Gelenkschmerzen bei Arthrose werden jedoch nicht durch akute Entzündungen verursacht, sondern durch einen chronischen Abnutzungseffekt.

Die Knorpel in den Gelenken werden durch Überlastung, Bewegungsmangel und Veranlagung abgenutzt. Sie werden dann rauh, was zu Schmerzen bei der Bewegung führt.

Von Arthrose sind besonders häufig die Knie, die Hüften oder die Finger betroffen.

Wenn die Gicht mit einer Entzündung am Knie beginnt, dann kann sie relativ leicht mit einer Arthrose verwechselt werden. Eine Blutuntersuchung gibt dann meistens Klarheit.

Ebenso wie die Gicht kann die Arthrose durch Übergewicht begünstigt werden. Daher ist es bei beiden Erkrankungen sinnvoll, langsam abzunehmen.

Wichtig bei der Arthrose-Behandlung ist regelmäßige, maßvolle Bewegung, denn die dadurch entstehende Gelenkschmiere wirkt sich günstig auf die Gelenkgesundheit aus.



Home   -   Up